Lösen Eines Problems Mit Dem Windows XP Profile Repair Tool

Hier sind einige Standardmethoden, die Ihnen helfen, die Art des Problems mit dem Windows XP Profile Repair Tool zu beheben.

Wir stellen vor: Reimage: die ultimative Software zum Reparieren Ihres Windows-PCs. Egal, ob Sie häufige Fehler, Dateiverluste, Malware-Angriffe oder Hardwareausfälle erleben, Reimage ist für Sie da.

Microsoft XP Windows Home Edition Microsoft XP Windows Professional Microsoft XP Windows Service Pack 8 Microsoft XP Windows Tablet PC Edition Größer…Kleiner als

Microsoft Windows XP Home Edition Microsoft Windows XP Professional Service Pack ein paar für Microsoft Windows XP Microsoft Windows XP Tablet-Edition für PC Mehr…Weniger

/Guides/

Corrupt User Profile Fix für Windows XP, Vista, 7, viele, 8.1, 10

Beheben Sie genau unseren Fehler „Benutzerprofil beschädigt“ in Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und Windows 10.

Über “beschädigtes Benutzerprofil”

Wie repariere ich ein beschädigtes Benutzerprofil über Windows XP?

Klicken Sie im Satz Benutzerprofile auf die Schaltfläche Einstellungen. Wählen Sie den sehr beschädigten Kontostand des Benutzers aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche Kopieren nach. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Durchsuchen“, suchen Sie dann nach dem Dialogfeld „Nach Ordner“, um den Ordner „Dokumente und Einstellungen“ zu suchen, und wählen Sie ein neues Konto aus.

Folgende InformationenDieser Fehler wurde tatsächlich von NeoSmart Technologies zusammengestellt, die sich auf das Wissen konzentriert und uns über unser weltweites Netzwerk von spezialisierten Entwicklern und Mechanikern oder Sweetheart-Organisationen informiert.

Beschreibung und Symptome

Die folgenden Fehlermeldungen, Warnungen, Warnungen und Symbole beziehen sich auf diesen Fehler.

Symptom 9: Fehlerbildschirm „Benutzerprofil konnte nicht geladen werden“ beim Start

Wo sind Benutzerprofile in Windows XP beibehalten?

In Windows XP wurden Spielerprofile im Ordner C:Dokumente und Einstellungen gespeichert. In dieser kostenlosen Information sehen wir das entsprechende Verzeichnis für jeden Benutzer, der sich vor ein paar Wochen in den Computer eingeloggt hat. Wenn wir jeweils den Ordner für bestimmte Internetnutzer öffnen, sehen wir unter anderem die Datei NTUSER. eine Liste der meisten Daten, die Benutzereinstellungen enthalten.

Wenn Sie eine allgemeine Fehlermeldung anfordern, die angibt, wo Ihre Benutzerseite beschädigt ist, kann Ihre ganze Familie dieses Problem beheben, indem sie einen neuen Benutzer erstellt und einen bestimmten erstellt Die Dateien des aktuellen PC-Benutzers sind mit denen des neuen Kontos identisch.

>


Profilreparatur-Tool Windows XP

Hilfebildschirm für Benutzerprofilfehler

Stellen Sie Ihren Computer in wenigen Minuten wieder auf Höchstleistung!

Läuft Ihr Computer etwas langsamer als früher? Vielleicht bekommen Sie immer mehr Pop-ups oder Ihre Internetverbindung scheint etwas lückenhaft zu sein. Keine Sorge, es gibt eine Lösung! Reimage ist die revolutionäre neue Software, mit der Sie all diese lästigen Windows-Probleme mit nur einem Klick beheben können. Mit Reimage läuft Ihr Computer im Handumdrehen wie neu!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Fehlermeldung:

    Der Benutzerprofildienst ist fehlgeschlagen und kann eine Verbindung herstellen.  Benutzer von Atprofile haben Schwierigkeiten beim Laden.

    Grund für diesen Fehler

    Dieser Fehler tritt möglicherweise aus einem der folgenden Gründe auf:

    Grund zuerst: Das Benutzerprofil ist beschädigt oder fehlt

    Fehlgeschlagene Windows-Updates oder es könnte sein, dass automatische Windows-Updates wichtige Aktionsdateien aktualisieren (insbesondere beim Installieren von Produktpaketen) und Abonnentenprofile nicht veröffentlichen.

    >

    Grund 2: Kompromittierte Dateisystemethik

    Wie behebe ich das? ein defektes Profil?

    Wählen Sie in der Microsoft Management Console die Dateiliste aus und klicken Sie auf Snap-In hinzufügen/entfernen.Wählen Sie Lokale Benutzer und Gruppen aus, also erfahren Sie, wie Sie sie hinzufügen.Wählen Sie „Lokaler Computer“ aus, klicken Sie auf „Fertig stellen“ und wählen Sie dann „OK“ aus.

    Das Dateisystem der Festplatte wird mit Sicherheit durch Schreibfehler, Ausfälle oder Virenangriffe beschädigt. In diesem einmaligen Fall kann das Bediengerät das Benutzerprofil nicht korrekt belasten und unser eigener Ladevorgang wird immer unterbrochen.

    Ein beschädigtes Benutzerprofil in Windows XP reparieren

    Um beschädigte Benutzerinformationen für einen Windows XP-Computer wiederherzustellen, befolgen Sie alle diese Schritte:

    1. Starten Sie Ihren Windows XP-Computer als Administrator oder einen anderen Mann oder eine andere Frau (Other_username.). Wenn Sie sich nicht als Administrator anmelden könnenp, gehen Sie zu Anmeldung nicht möglich oder Kein anderes Benutzerkonto verfügbar.
    2. Zum Verlustbereich gehen
    3. Klicken Sie auf Benutzerkonten.
    4. Klicken Sie auf „Modernes Konto erstellen“.
    5. Geben Sie einen Namen für dieses frische neue Prozesskonto ein (Beispiel: new_username)
    6. Klicken Sie auf “Weiter”.
    7. Geben Sie an, welche Experten angeben, dass das Konto ein Administrator ist
    8. Klicken Sie auf Konto erstellen.
    9. Starten Sie Ihren Computer neu und melden Sie sich mit dem neuen Konto an, das Sie sicher erstellt haben (New_Username)
    10. Starten Sie nach dem Verbinden den eigenen Computer neu.
    11. Melden Sie sich mit ausreichendem Grund für jedes unserer ersten Konten an, das Sie zuvor beim Erstellen einer neuen Beschreibung verwendet haben (Other_username)
    12. Rechte Ansicht auf “Arbeitsplatz”
    13. Wählen Sie Eigenschaften
    14. Gehen Sie zum Abschnitt “Erweitert”, wenn Sie möchten
    15. Nehmen Sie im Abschnitt Benutzerprofile die Einstellungen.

      Profilverwaltungstool Windows XP

      Benutzerprofile für Windows XP

    16. Wählen Sie ein beschädigtes Konto aus
    17. Klicken Sie auf „Kopieren nach“
    18. Klicken Sie auf Durchsuchen und navigieren Sie zum aktuellen Ordner Dokumente und Einstellungen, der mit Ihrem neuen aktuellen Konto verbunden ist, das Sie vollständig erstellt haben.

      Benutzerprofil nur in Windows XP kopieren

    19. Klicken Sie erneut auf “Ja”, um sicherzustellen, dass die Dateien für dieses gültige Konto gelöscht werden und viele der neuen Dateien auf Papier kopiert bleiben.
    20. Nachdem dieser Vorgang weitgehend abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu.
    21. Melden Sie sich mit einem neuen Benutzernamen an, neuer_Benutzername

    Wie baue ich neu auf mein Windows-Profil?

    Starten Sie Ihren Laptop neu, um sich mit einem einzigartigen lokalen Administratorkonto anzumelden.Navigieren Sie zum Profilordner des Websurfers und benennen Sie ihn um oder entfernen Sie ihn.Registrierungseditor öffnen (Anleitung)

    Sollte man mit den oben genannten Methoden nicht wie die Dateien wirken, können Sie die Dateien auch manuell reproduzieren:

    1. Führen Sie Windows XP gleichermaßen als Administrator oder Benutzer aus, da der betroffene Endbenutzer (CORRUPT_USERNAME) ist. Konto verfügbar.
    2. Klicken Sie auf Start
    3. Klicken Sie auf Benutzersteuerung.
    4. Klicken Sie auf “Konten”.
    5. Klicken Sie in jedem unserer Aufgabenauswahlbereiche auf Ein wichtiges neues spezifisches Konto erstellen.
    6. Geben Sie einen Hersteller ein (Beispiel: NEW_USERNAME)
    7. Klicken Sie auf „Weiter“
    8. Wählen Sie ein Konto aus (eigentlich ist es Teil einer bestimmten Administratorgruppe)
    9. Klicken Sie auf Konto erstellen.
    10. Öffnen Sie Windows Explorer oder Arbeitsplatz.
    11. Klicken Sie auf Extras > Ordneroptionen > Ansicht.
    12. Klicken Sie auf Ausgeblendete Fakten und andere Ordner anzeigen.
    13. Deaktivieren Sie Geschützte Verwendung von Programmdateien ausblenden.
    14. Klicken Sie auf OK.
    15. Gehen Sie zu C:Dokumente oder EinstellungenCORRUPT_USERNAME, wobei CORRUPT_USERNAME der schädliche Benutzername ist.
    16. Wählen Sie alle Dateien in diesem Verzeichnis aus, außer:
    17. NTuser.dat
    18. NTuser.dat.log
    19. NTuser.ini
    20. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese persönlichen Dateien (stellen Sie sicher, dass keine Dateien mehr gebrannt werden), klicken Sie auf „Kopieren“
    21. Gehen Sie zu C:Dokumente und EinstellungenNEW_USERNAME in Fällen, in denen NEW_USERNAME mein von Ihnen erstellter Benutzername ist
    22. Suchen Sie einen leeren Ort, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Einfügen.
    23. Starten Sie Ihre Festplatte neu und melden Sie sich mit einem aktuellen Benutzernamen an (NEW_USERNAME)

    Ein beschädigtes Benutzerprofil in Windows Vista reparieren

    Korrektur Nr. 1. Erstellen Sie ein neues Windows Vista-Konto

    Reparieren Sie Ihren Laptop oder Desktop schnell, einfach und sicher. Klicken Sie hier, um zu sehen, wie

    Solving A Problem With Windows XP Profile Repair Tool
    Решение проблемы с помощью средства восстановления профиля Windows XP
    Resolvendo Um Problema Real Com A Ferramenta De Reparo De Perfil Do Windows XP
    Lösa Ett Problem Med Windows XP Profile Repair Tool
    Résoudre Un Problème Avec L’outil De Réparation De Profil Windows XP
    Het Probleem Oplossen Met Windows XP Profile Repair Tool
    Windows XP 프로필 복구 도구로 한 가지 문제 해결
    Resolver Un Mal Funcionamiento Con La Herramienta De Reparación De Perfiles De Windows XP
    Rozwiązywanie Problemów Z Narzędziem Do Naprawy Profili Systemu Windows XP
    Risoluzione Di Un Problema Particolare Con Lo Strumento Di Riparazione Del Profilo Di Windows XP